Céline Thibault
& Géraud Pellotiero

Die Designer Céline Thibault und Géraud Pellottiero bringen südfranzösisches Flair in die Schaufenster von American Vintage. Das Designer-Duo, Gewinner des großen Preises der Jury und des Preises des Publikums der 2019er Ausgabe der Design Parade in Toulon, für die sich American Vintage als Partner engagiert, erobern diesen Frühling die Schaufenster in Berlin (Mitte), Antwerpen, London (Marylebone) sowie Paris (Temple und Saint-Sulpice). Eine Ode an die Natur.
Sich allen 5 Sinnen hingeben

Es sind die großen Schalen aus Kork, die man zuerst wahrnimmt. Dicke und majestätische Baumrinde, die den Raum füllt und den Blick auf sich zieht. Messingrohre und Spiegel ermöglichen den Dialog mit der Stadt. Die Natur fordert Ihr Recht ein und erobert eine Auswahl der Schaufenster American Vintage. Genau hier, hin zur Straße, transportieren Céline Thibault und Géraud Pellottiero ihre Welt. Eine Welt der Sinne zu Ehren des Südens, der Literatur und der Natur. Die Elemente bilden eine Symphonie aus Strukturen und Farben und harmonieren mit den Nuancen der sommerlichen Kreationen von American Vintage, zwischen Violett und Grün, Erde und Lehm.

„Unsere Arbeit ist überaus immersiv. Für American Vintage stellten wir uns die sogenannten Schmuckstücke des Schaufensters vor; Räume, die Sinne einhüllen und an die mediterranen Landschaften erinnern. Unsere Schalen aus Korkeiche begegnen dem Gold auf eine Weise, als handle es sich um Sonnenstrahlen. Und siebgedruckte Leinenvorhänge offenbaren Piniennadeln.“ 

Céline Thibault & Géraud Pellottiero
Das Handwerk im Fokus

Das erste Schaufenster widmet das Duo der Zeit und dem Handwerk: “Kork erneuert sich nur alle 9 Jahre. Wir haben uns an Handwerker gewandt, die über ganz besondere Kenntnisse verfügen, betont das Duo. Sie möchten diese Art Know-how fördern. Hier können Parallelen zu dem Projekt ZOUMAÏ gezogen werden. 2019 kreierte das Designer-Paar ein Badezimmer aus Seife aus Toulon, dem Vorgänger der Marseiller Seife. Von dieser besonderen Verbindung mit dem Süden Frankreichs zeugen auch die Zitate Marcel Pagnols, die hier und da im Schaufenster zu finden sind, vorausgesetzt man nimmt sich etwas Zeit zum Träumen.
Mehr über Céline Thibault und Géraud Pellottiero

Céline Thibault ist diplomierte Absolventin der ENSCI - Les Ateliers, und lebt in Paris. Sie jongliert gerne zwischen Textildesign und Siebdruck zur Oberflächenveredlung. Géraud Pellottiero absolvierte sein Studium an der Hochschule Boulle. Bei seiner Arbeit als Innenarchitekt kollaboriert er mit Kunsthandwerkern. Gemeinsam gewannen sie 2019 den Großen Preises der Jury und den Preis des Publikums der Design Parade in Toulon. American Vintage, Partner der Veranstaltung, lässt ihnen freie Hand bei der Gestaltung einiger Schaufenster der Marke.